So entscheidet Dein Webseiten Auftritt in Sekunden über Deinen Erfolg

Kategorie Webdesign
May 7, 2020
Keine Lust zu lesen? Hören Sie einfach unseren Blogcast

Hier erfährst Du

  1. An welchem Webdesign Tool Du auf lange Sicht nicht vorbei kommst
  2. Welchen direkten Nutzen mit Webflow für Dein Unternehmen entsteht
  3. Warum Du damit auf Dauer Zeit und Geld sparst
  4. Wie Du wieder selber Deine Webseite in die Hand bekommst

Die ersten 1-3 Sekunden entscheiden

Die Wahrheit ist, dass tatsächlich der erste Eindruck von etwas einen entscheidenden Anker in unserem Unterbewusstsein setzt.

Einen Anker, der schon mal vor festlegt, wie sympathisch oder ansprechend wie etwas finden.

Eine Vorentscheidung die sich übergewichtig auf die letztendlich „Kauf“ -Entscheidung auswirkt. Ob wir wollen oder nicht.

Was ist webflow genau?

Webflow ist eine online basierte Software die es ermöglicht hochwertige, individuelle und responsive Websites umzusetzen.

Der dabei generierte Code ist stets semantisch sauber und unabhängig von Plugins. Das Ergebnisse sind moderne Webseiten.

Was bedeutet das für Dein Unternehmen?

Die Webseite ist der Repräsentant Deines Unternehmens. Wenn es hier nicht 100% sitzt, wenn  auch nur vermeintliche „Kleinigkeiten“ nicht optimal laufen oder ansprechend und smooth greifen, tut das der User Experience - dem Erlebnis für den Nutzer - einen ordentlichen Knacks ab.

Das sind heutzutage leider oder vielleicht auch glücklicherweise die harten Fakten.

Denn aufgrund der Masse an Eindrücken die wir Menschen täglich online leichter denn je konsumieren, muss man schon Herausstechen  um überhaupt wahrgenommen zu werden.

Das bietet auch eine Chance. Die Chance für Individualität, Kreativität und Leidenschaft.

Börner Lebenswerk Tübingen
Börner Lebenswerk - Kundenbeispiel


Webflow besticht mit überragendem Design

Wir sind nach jahrelanger Erfahrung mit den gängigen Anwendungen für Webseiten aus Überzeugung bei Webflow geblieben. Heute arbeiten wir in unserer Agentur ausschließlich mit Webflow und bieten unseren Kunden erst gar keine Alternativen mehr an.

Warum?

Weil abgesehen vom brillianten Design, der hohen Sicherheit oder der hochperformanten Weblösung, bietet sie einfach ein geschmeidiges und großartiges Nutzererlebnis.

Und das ist es, worauf es ankommt. Das ist es was sich bewusst und unbewusst festsetzt. Der Mensch will erleben. Und ja, auch bei trockenen Themen. Vielleicht gerade dann umso mehr.


Was machen Webflow Webseiten zum Nutzererlebnis?

Das ganze Konzept zielt genau darauf ab. Nicht nur für den Kunden, sonder auch für den Unternehmer. Der Fokus liegt auf Funktion.


  • Komplette Designfreiheit für mehr Erfolg - Durch die visuelle Benutzeroberfläche kann der Designer jeden Pixel einzeln effizient bearbeiten. So entsteht ein individuell genau auf Dein Unternehmen zugeschnittenes Design, was im besten Fall die Leitidee dessen optimal zur Geltung bringt. Keine standard Templates mehr, welches jedes Unternehmen ähnlich aussehen lässt.

  • Mehr Speed, mehr Performance, schnelle Realisierung - Während das Layout visuell bearbeitet wird, erstellt Webflow gleichzeitig einen sauberen, schlanken und semantischen Code im Hintergrund. Dies ist von enormer Wichtigkeit, sowohl für das Ranking bei Suchmaschinen wie Google wie auch für den Nutzer. Dieser Code lädt extrem schnell da er nicht unnötig aufgeblasen ist. Der Fokus wird umso mehr auf Funktion und Performance gelegt. Extrem schnelle Ladezeit, von überall auf der Welt. Ganz nebenbei: Deine Seite trendet so richtig? Kein Problem für das CND von webflow. Es schafft Sprünge von 3 auf 3.000.000 Besucher monatlich.

  • Einfacher Editor - Du oder ein Mitarbeiter kannst selbständig Deine Webseite verwalten und bearbeiten. Texte und Bilder können beliebig direkt auf der Seite verändern und anpassen. Das Design kann hierbei nicht berührt oder gar aus versehen „kaputt“ gemacht werden. Das Content Management System ist auf die wesentlichen Funktionen reduziert, sodass man sich mühelos zurechtfindet. Davon profitieren besonders Unternehmen, die später selbständig ihre Inhalte sowie Blogbeiträge verwalten wollen.

  • Sehr hohe Sicherheit - Webflow ist von Haus aus verschlüsselt und bietet somit keine Möglichkeit für Angriffe. Auch werden regelmäßige automatische Sicherheitskopien gemacht. Diese werden auf einem Cloudserver gespeichert und sind zur Not schnell wiederherstellbar. Außerdem finden ebenso regelmäßg Updates statt. Dadurch entfällt viel Verwaltungsaufwand und auch ein großes Sicherheitsrisiko. Dazu gibt es ein Gratis SSL-Zertifikat. Diese verschlüsseln die Seite und schützen sensible Inhalte. Browser zeigen verschlüsselte Seiten als sicher an und Google bevorzugt sie gegenüber unverschlüsselten Seiten.

  • Weiche, geschmeidige Nutzeroberfläche. Trotz Animationen laufen die Seiten bei Webflow butterweich, was der Nutzer sofort „fühlt“.

  • Social Media Optimierung - Ganz besonders beim Teilen in Social Media kommt es auf klare Bilder mit guten Beschreibungen darauf an, ob man im Newsfeed überhaupt Beachtung findet. Das Webflow CMS ( Content Management System) bietet hier die Möglichkeit Social Media Grafiken für einzelne Beiträge oder auch Seiten anzulegen. Schnell und einfach.

  • Keine zusätzlichen Kosten - für Sicherheitsupdates oder Plugins. Funktionen für Datenschutz, Sicherheit  oder SEO sind schon integriert. Sollte doch mal eine Funktion fehlen, gibt es Drittanbieter Lösungen die leicht integrierbar sind. Auch brauchst Du keinen teuren Programmierer mehr, weil Du alles selbständig verändern kannst, nur das Design bleibt beim Designer. Das spart auf Dauer Zeit und Geld.

  • Webflow gibt es auch mit der Ecommerce Funktion und der Shopfunktion CMS - Großer Vorteil weil es eine individuelle Gestaltung von Produktpages erlaubt, wo jedes Produkt einzigartig präsentiert werden kann.

  • Im Handumdrehen erstellt - Du musst nicht mehr wie früher oder noch bei alternativen gängigen Anbietern monatelang auf Deine neue Webseite oder Landingpages warten. Animierte hochperformante Webflowseiten sind schnell aufgebaut, umgebaut oder ergänzt.


In der digitalen Welt führen diese Benefits zu mehr Sichtbarkeit und mehr Erfolg.

Langfristig spart die Webseite mit Webflow Zeit und Geld. Zeit, die Du effektiv in das Unternehmen investieren kannst was wiederum zu mehr Erfolg führt. Geld, was sich durch wegfallende laufende Zusatzkosten summiert und sich durch mehr bleibende Neukunden steigert.

Wann ist Webflow richtig für mich?

Webflow ist richtig für dich, wenn du eine performancebasierte Website oder Branding Landingpage kreieren willst, die für Marketingzwecken oder Brandawarness eingesetzt wird.

Du willst dein Unternehmen auf das nächste Level bringen , um aus der Konkurrenz mit einer besonderen Webseite hervorzustechen?

Mit webflow Webseiten hast du das richtige Tool an der Hand und wir als Marketing Agentur, mit dem Fokus auf webflow Webdesign, unterstützen dich dabei.

Wir setzen alles daran, dass Ihre Botschaft Ihre Zielgruppe erreicht.

Marketing Agentur
aus Rottweil.

Hornisgrindeweg 8, 78628 Rottweil, DE
Overview